Gerontologie, Gesundheit & Care Bachelor of Arts

Dr. Tobias Müller Studiengangsleiter Gerontologie, Gesundheit & Care

Mit uns Gerontologie, Gesundheit & Care studieren!

„Ich habe mich schon früh für „das Alter“ interessiert. Ich fand es einfach spannend, was Menschen für faszinierende Geschichten aus ihrem Leben berichten konnten – auch wenn sie ihr eigenes Leben gar nicht für besonders berichtenswert hielten.

Seither habe ich viele Geschichten hören dürfen: fröhliche, traurige, inspirierende, skurrile und verblüffende. Diesem Facettenreichtum des Alt-Seins und Alt-Werdens mit all seinen Chancen und Risiken nachzugehen, dazu lade ich dich im Studiengang Gerontologie, Gesundheit & Care ein.“

Dr. Tobias Müller, Studiensgangleiter Gerontologie, Gesundheit & Care

Gestalte den demografischen Wandel aktiv mit.

Die Bevölkerung wird immer älter. Das verändert die Gesellschaft und damit auch den Arbeitsmarkt.

Es entstehen neue Berufsfelder und es braucht Expert:innen, die wissen, welche Bedürfnisse ältere Menschen haben, um aktiv am Leben teilzuhaben. Als Gerontolog:in hast du den systematischen Blick auf die Lebenslagen und die Belange von älteren Menschen.

Elderly man with his son in park

Du bist sowohl fachlich als auch persönlich fit in den Bereichen Pflege, Psychologie, Soziologie, Recht und Pädagogik und wirst zum Profi im Umgang mit älteren Menschen. Sei es in Senioreneinrichtungen, in der Sozialberatung, im Quartiersmanagement oder der kommunalen Sozialplanung. Auch in der Reiseindustrie werden Gerontologen:innen gesucht und in alternativen Angeboten der ambulanten und häuslichen Betreuung.

Die praktische Ausrichtung des Studiengangs gibt dir die Möglichkeit, dein neues Fachwissen unmittelbar im beruflichen Kontext umzusetzen. So entwickelst du eine individuelle Berufsidentität und lernst, Menschen im Alter reflektiert und sensibel zu begleiten, sowie demografischen Entwicklungen in verschiedenen Kontexten zu begegnen.

Deine Berufsaussichten. Vielfältig wie das Alter.

Shot of a senior woman showing old letters to her daughter

Mit Menschen arbeiten

Als Pfleger:in, Heilerziehungspfleger:in, Sozialassistent:in, Ergotherapeut:in oder Gesundheitsexperte begegnest du den immer weiter steigenden Ansprüchen der älteren Menschen noch souveräner, weil du die neuesten Konzepte der Gerontologie kennst.

Kolping Community

Etwas für die Gemeinschaft bewirken

Als Berater:in für Städte und Kommunen bei der Gestaltung altersgerechter Wohnviertel, beim Aufbau generationsübergreifender Bildungszentren, bei der Gestaltung von Projekten und Organisation von Veranstaltungen, die ein gesundes Miteinander der Generationen fördern, unterstützen.

Three business people in the workplace. Two women and man sitting in the office working together.

Altersgerechte Angebote entwickeln

Ob du als Personaler:in gezielte Konzepte für die betriebliche Gesundheitsförderung entwickelst, als Reiseverkehrskauffrau/ -mann im Touristikunternehmen spezielle Seniorenreisen planst oder als IT-Fachmann altersgerechte Medien und User-Interfaces konzipierst – du weißt, welche Wünsche und Erwartungen ältere Menschen haben.

Das sagen unsere Studierenden

Mauro Schumacher

"Genau danach habe ich gesucht. Ich möchte gemeinsam an etwas arbeiten, nicht allein. Und ich möchte nicht umziehen. Hier ist meine Heimat und hier fühle ich mich wohl. Ich freue mich so, dass es jetzt endlich eine Möglichkeit für mich gibt, von zuhause aus zu studieren und dabei Teil einer Community zu sein.“

Mauro Schumacher

Student der Kindheitspädagogik

Marie Sander

"Ich hatte zu Beginn Angst, dass Ausbildung, Arbeit in Vollzeit und das berufsbegleitende Studium mich überfordern, aber man wird unglaublich gut angeleitet und durch das Studium geführt. Zu jedem Anlass und Problem lassen die Dozierenden und die Studienberatung mit sich reden und machen es einem leichter. Ich bin total dankbar!"

Marie Sander

Studentin der Sozialen Arbeit

Das Studium klingt gut, aber du suchst noch nach einer Arbeitsstelle?

Bei uns im Kolping Netzwerk findest Du spannende Jobs für deinen nächsten Karriereschritt!

Egal ob Festanstellung, Ausbildungsplatz, FSJ, Bundesfreiwilligendienst oder Praktikum - im Kolping Netzwerk wirst du sicher fündig. Deutschlandweit. International.

Collection of people portraits placed as world map shape. Global Business Concept.